Newsroom

zurück

Trainerbesetzung in der 1. und 2. Mannschaft
21.06.2020

Der FC Pfäffikon hat den im Sommer 2020 auslaufenden Vertrag mit Marcel Erismann als Trainer der 1. Mannschaft um ein Jahr verlängert. Dies um einen erneuten Anlauf Richtung 2. Liga zu nehmen und vor allem auch die Kontinuität mit dem eigenen Nachwuchs zu garantieren. Die 1. Mannschaft stand nach der Vorrunde auf Platz 1 der Tabelle der 3. Liga Gruppe 6, ehe die Meisterschaft abgebrochen wurde. Nicht mehr verlängert hat leider Mario Lerchmüller (Assistenztrainer), wir bedanken uns an dieser Stelle bei ihm und wünschen ihm alles Gute! 

Erismann wird neu von einem Assistenten-Duo unterstützt: Martin Fahrni und Giuseppe Gisondi werden ihn bei Trainings und Spielen zur Seite stehen.

Ab der kommenden Saison 2020/2021 wird neu Marzio Nespoli als Trainer für die 2. Mannschaft verantwortlich sein. Er ist in Pfäffikon kein Unbekannter, war er doch bereits von 2006-2009 beim Verein als Trainer und Funktionär tätig. Die letzten Stationen des B-Diplom-Inhabers waren 
FC Witikon, US Virtus Badolato und FC Schwerzenbach.