Info

Das Tippspiel der 2. Mannschaft geht für die Vorrunde 2017/2018 in die entscheidende Phase. Hier der Link:

https://www.fcp2.ch/tippspiel/

Newsletter abonnierenTwitterFacebook

News 2015

Frohe Festtage

23. Dezember 2015

Der Vorstand des FC Pfäffikon wünscht allen frohe Festtage und ein glückliches neues Jahr.

 

Vorbildlicher Verein 2015

14. Dezember 2015

Anlässlich der FVRZ-Gala vom 11. Dezember 2015 durfte der FC Pfäffikon zum 14. Mal in Folge die Auszeichnung als vorbildlicher Verein in Empfang nehmen. Insgesamt wurden innerhalb des FVRZ 46 Vereine mit diesem Titel ausgezeichnet, davon neben dem FC Pfäffikon weitere 17 Vereine mit der höchsten Auszeichnung in Platin. Besonders stolz blickt der Vorstand auf die Rangliste aller rund 200 Vereine des FVRZ, welche der FC Pfäffikon zum wiederholten Male anführt – dieses Jahr vor dem FC Wallisellen und dem SC Veltheim. Dieser tolle Erfolg wurde nur möglich durch den unermüdlichen Einsatz aller im und um den Verein involvierten Personen. In diesem Sinne möchte sich der Vorstand bei allen Trainern, Betreuern und weiteren Funktionären bedanken, welche sich auch im abgelaufenen Jahr wiederum während vieler Stunden für den FC Pfäffikon eingesetzt haben. Weiter geht der Dank an alle Supporter, Gönner und Freunde des Vereins sowie an die Mitglieder des Hattrick-Clubs.

80er/90er Party ...to be continued...

08. Dezember 2015

Die erste 80er/90er-Party ist Geschichte, doch diese Geschichte ist noch lange nicht fertig geschrieben…

Über 850 tanzfreudige Partygäste stürmten das Chesselhuus zu Pfäffikon am Freitagabend, 04. Dezember 2015.
Ein Andrang der nicht in den kühnsten Träumen erwartet werden durfte, doch scheinbar warteten die Pfäffiker- und Pfäffikerinnen gerade eben auf eine Party in dieser Altersklasse!
Da wurde geschwafelt, gelacht, getanzt, getrunken, dies alles in angenehmsten Ambiente im Chesselhuus.
DJ Nameless zauberte 7 Stunden lang einen Hit um den anderen aus dem Ärmel, einen Knüller nach dem anderen. 

Der FC Pfäffikon möchte sich an dieser Stelle bei regio.ch für die tolle Zusammenarbeit bedanken, ebenso bei all den freiwilligen Helfer- und Helferinnen sowie natürlich und vor allem bei den zahlreichen Gästen, die unseren ersten Event in dieser Art zu solch einem Erfolg machten!

Märci und bis am 02.12.2016 …

1. FCP Junioren/-innen FIFA-Turnier

12. November 2015

Am 30. Januar 2016 findet das 1. FCP Junioren/-innen FIFA-Turnier im Singsaal des Oberstufenschulhauses Mettlen statt. Daran teilnehmen können Junioren/-innen der Stufen D bis B. Gespielt wird FIFA 16 auf der Play Station 4 im 2 VS 2-Modus. Anmelden kann man sich als 2er-Team mittels folgendem Anmeldeformular (Abgabe an Trainer/-in) oder direkt per E-Mail an: eis@fcp.ch.
Der Anmeldeschluss ist am 4. Dezember 2015. Weitere Infos folgen.

FCP 1. Mannschaft

Zum Flyer   

80's & 90's Party im Chesselhuus

28. Oktober 2015

Liebe Freunde, Bekannte und Verwandte
 
Ab sofort startet der Vorverkauf für die 80er/90er-Party vom 04.12.2015 im neuen Chesselhuus in Pfäffikon (präsentiert von regio.ch und dem FC Pfäffikon).
Die Vorverkaufsstellen sind auf dem angefügten Flyer ersichtlich. 8ung, beschränkte Anzahl Tickets, dä gschwinder isch dä gschnäller!
 
Wir freuen uns auf eine gemeinsame rauschende Partynacht!

Zum Flyer   

Line-Up Kids beim Spiel GC-Luzern

26. Oktober 2015

Am 17. Oktober 2015 durften Junioren und Juniorinnen unserer G-Abteilung einen ganz grossen Moment im Stadion Letzigrund erleben. Sie durften beim Spiel GC-Luzern als Line-Up Kids mit den Profis der Super League ins Stadion hineinlaufen. Die Nervosität war sichtlich spürbar, denn lange wusste man nicht, mit welchem Team man hineinlaufen wird. Dann war es aber soweit. GC war der glückliche Gewinner, der unsere FCP Kids ins Stadion begleiten würde. Ein unglaubliches Erlebnis, dass wohl allen Kids lange in Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank an ALLE, die das ermöglicht haben!

Training und Spass im Lager

15. Oktober 2015

Seit letztem Sonntag befinden sich 136 Juniorinnen und Junioren des FC Pfäffikon im Juniorenlager in Sedrun im Kanton Graubünden. Theo Widmer und sein Leiterteam organisieren diesen Event in diesem Jahr zum 29. Mal. Neben den intensiven Trainings steht vor allem der Spass der Kinder im Vordergrund. Sei dies am Grümpelturnier oder den vielen weiteren Anlässen im Lagerhaus. Aber nicht nur das Trainerteam, sondern auch die Küchencrew kümmert sich rund um die Uhr um das Wohlergehen ihrer Schützlinge. Tagtäglich werden feinste Speisen auf den Tisch gezaubert, um die Energie aller Lagerteilnehmer wieder herzustellen. Bereits am Samstag werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder Heimatluft schnuppern und hoffentlich noch lange von dieser Woche erzählen. (Quelle: regio 15.10.2015)

Thomas Grolp tritt Nachfolge von Luigi Caracciolo an

07. Oktober 2015

Die Nachfolge betreffend das Traineramt der 1. Mannschaft des FC Pfäffikon ist gelöst. Thomas Grolp, welcher die Mannschaft seit dem Rücktritt von Luigi Caracciolo bereits interimsmässig führte, ist ab sofort als Haupttrainer für die 1. Mannschaft des FC Pfäffikon verantwortlich. Thomas Grolp ist Inhaber des B+-Diploms und stiess im vergangenen Sommer als Assistenz­trainer zum Team. Vorher war er unter anderem während drei Jahren im Nachwuchsbereich des FC Zürich (Footeco) tätig.

Unter der Führung von Thomas Grolp hat die 1. Mannschaft des FC Pfäffikon in den vergange­nen Wochen wieder zum Siegen zurückgefunden. Der Vorstand ist überzeugt, dass mit der nun vorliegenden definitiven Lösung der positive Schwung mitgenommen werden kann und die Mannschaft wieder zu alter Konstanz und Stärke zurückfinden wird. 

Rücktritt von Luigi Caracciolo

14. September 2015

Luigi Caracciolo hat nach der gestrigen Niederlage gegen den FC Oerlikon-Polizei II sein Amt als Trainer der 1. Mannschaft zur Verfügung gestellt. Er liegt mit seinem Team nach fünf Spieltagen nur auf dem 10. Rang. Über die nächsten Schritte und eine Nachfolgelösung wird der Vorstand des FC Pfäffikon zu gegebener Zeit informieren.

Der Vorstand dankt Luigi Caracciolo an dieser Stelle für seine ausgezeichnete fachliche Arbeit und seinen grossen Einsatz während der letzten rund drei Jahren auf dem Barzloo. Er stieg mit der 1. Mannschaft in seiner ersten Saison 2012/2013 beim FC Pfäffikon gleich in die 2. Liga auf, musste aber in der vergangenen Saison 2014/2015 leider wieder den Abstieg in 3. Liga hinnehmen.

FC Lugano vs. FC Pfäffikon – Swiss Cup30+

13. August 2015

Mit einer herausragenden Saison 2014/2015 und dem daraus resultierenden Regionalmeistertitel, hat sich unser Senioren 30+ Team für die 1. Hauptrunde (=1/16 Final) des Schweizer Cup qualifiziert.

Unsere Mannschaft trifft am Samstag, 5. September 2015 auswärts auf den FC Lugano.

Um möglichst vielen Fans das Begleiten und Unterstützen zu erleichtern wird ein Fan Car organisiert. Die Mannschaft wird mit demselben Car anreisen. Folgende Angaben können wir Euch dazu bereits machen:

  • Datum: 5 September 2015

  • Zeit: Da die Anspielzeit noch nicht festgelegt wurde, können wir auch die Abfahrtszeit noch nicht definieren. Rückkehr aber sicher wieder am Samstag

  • Kosten: Fr. 45.00 / Person  bzw.  Fr. 20.00 / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Zu bezahlen im Car bei Abfahrt

  • Anmeldung ab sofort möglich per Email an senioren30@fcp.ch

Die Senioren 30+ freuen sich auf einen vollen Car und eine tolle, wohlverdiente Unterstützung im Tessin. Melde Dich gleich an, die Anzahl Plätze ist beschränkt…

Time Out Clubwochen 2015 vom 11.8.2015 - 29.8.2015

03. August 2015

Gerne laden wir Euch vom Dienstag, 11.8.2015 bis Samstag, 29.8.2015 an die Clubwochen im Sport Shop Time Out ein. Während dieser Zeit profitieren alle von folgenden Rabatten:

  • 30% Rabatt auf alle Fussball-, Running-, Tennis- & Indoorschuhe und auf sämtliche Bälle
  • 20% Rabatt auf das gesamte restliche Sortiment (exkl. Service- und Dienstleistungen sowie Nettoartikel)
  • CASH BACK von 3% auf dem Nettoumsatz für Deinen Verein!
  • Grosser Zeltverkauf am Samstag, 22.8.2015 mit Rabatt von 30% bis 70%

FC Pfäffikon rennt für neue Garderoben und einen guten Zweck

31. Juli 2015

Am Samstag, 20. Juni 2015 wurde auf dem Fussballplatz Barzloo ein Sponsorenlauf zu Gunsten des neuen Garderobenprovisoriums durchgeführt. Das Wetter hatte ganz früh am Morgen definitiv noch kein FCP-Herz. Der Regen prasselte in Strömen auf die Helfer, welche sich an die Aufbauarbeiten von Zelten und der Laufstrecke machten. Als dann aber die ersten Junioren am Start standen, zeigte sich bereits die Sonne und der noch nasse Rasen trocknete schnell ab. Einem gelungenen FCP-Fest stand also nichts mehr im Weg.

Von Musik und einem Speaker begleitet, kämpften sich die Teams jeweils für 10 Minuten um die 200 Meter lange Laufstrecke. Am Ende vom Tag wurden total über 4'000 Runden gezählt, woraus ein Ertrag von über CHF 40'000 resultierte. Schon vor der Durchführung des Sponsorenlaufes wurde beschlossen, einen Teil der Einnahmen zu spenden. Stolz konnte Vorstandsmitglied Pascal Kaeser, welcher für sich für die Durchführung des Sponsorenlaufes verantwortlich zeigte, der Stiftung zur Palme einen Betrag von CHF 2’000 übergeben. Neben der Stiftung zur Palme wurde auch die Stiftung PluSport, welche sich rund um das Thema Sport für Menschen mit Behinderung engagiert, mit CHF 2’000 berücksichtigt.

Auf dem Foto: Pascal Kaeser (Vorstandsmitglied FCP) & Renato Battistini (Geschäftsführer Stiftung zur Palme) bei der symbolischen Übergabe eines Wimpels des FC Pfäffikon.

Rennen für zwei neue Garderoben

29. Juni 2015

Am Samstag, 20. Juni 2015, wurde im Fussbalplatz Barzloo einen Sponsorenlauf zu Gunsten des neuen Garderobenprovisorium durchgeführt. Das Wetter hatte ganz früh am Morgen definitiv noch kein FCP Herz. Der Regen prasselte in strömen auf die Helfer, welche sich an die Aufbauarbeiten von Zelten und der Laufstrecken machten. Als dann aber die ersten Junioren am Start standen,  zeigte sich bereits die Sonne und der noch nasse Rasen trocknete schnell ab. Einem gelungenen FCP-Fest stand also nichts mehr im Weg.

Von Musik und einem Speaker begleitet, kämpften sich die Team jeweils 10 Minuten um die 200 Meter lange Laufstrecke. Viele Eltern, Freunde und Verwandte feuerten dabei die Läufer an und verholfen Ihnen so zu extra Leistungen. In der Mittagspause konnte man sich im Festzelt mit Leckereien vom Grill stärken. Der schweizer Eishockeystar Denis Hollenstein und der Mundart Sänger Fraui standen für diverse Autogrammwünsche und Fotos bereit. Am Nachmittag wurden die ganz kleinen vom FC Pfäffikon zu den Allergrössten. Sie nahmen die Laufstrecke ein und rannte ganz viele Runden unter tosendem Applaus der viele Zuschauer.

Der Sponsorenlauf war ein grosser Erfolg für den FC Pfäffikon. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und natürlich an alle Sponsoren, welche den FC Pfäffikon tatkräftig unterstützen.

Ca-Junioren steigen in die Coca-Cola Junior League auf!

18. Juni 2015

Nachdem unsere Ca-Junioren im vergangenen Herbst in die Promotionsklasse aufgestiegen waren, können sie nun bereits den nächsten tollen Erfolg feiern.

Mit dem gestrigen 7:2-Sieg beim FC Rafzerfeld hat sich das Team den 1. Platz vor dem punktgleichen SC Veltheim gesichert. Dabei konnte das Team auf zahlreiche Unterstützung mitgereister Eltern und Fans zählen. Schlussendlich hat neben 27 Punkten aus 11 Spielen (8 Siege und 3 Unentschieden) die Strafpunkteregelung für unsere Junioren (nur 1 Strafpunkt) entschieden. Neben erfolgreichem Fussball zahlt sich also auch Fairness auf dem Platz aus.

Der Vorstand und die Bereichsleitung gratulieren den Ca-Junioren sowie dem Betreuer-Team ganz herzlich zum verdienten Aufstieg in die Coca-Cola Junior League!

Erfolgreiche Senioren 30+ und Senioren 40+

15. Juni 2015

Die Senioren 30+ und Senioren 40+ des FCP haben die Saison 2014/2015 äusserst erfolgreich abgeschlossen!

Mit einer grossen Konstanz und überzeugenden Leistungen sicherten sich die Senioren 30+ den Gruppensieg in der Meisterklasse und somit den FVRZ-Regionalmeistertitel. Mit diesem Titel kommt das Team von Thomas Furter und Fabian Lüthi zu einem besonderen Leckerbissen. Sie dürfen am 5. September 2015 in die erste Hauptrunde (=1/16  Final) des Schweizer Cups einsteigen. Wir sind gespannt, wie weit die Reise geht.

Die Senioren 40+ um Michi Hotz und Pino Pecorelli haben mit einer starken Saison den sofortigen Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse, die Meisterklasse, geschafft.

Der Vorstand und die Bereichsleitung gratulieren den beiden Teams zu diesen tollen Erfolgen!

Toller Erfolg unserer C/D-Juniorinnen!

08. Juni 2015

Am vergangenen Samstag hat bei sehr heissen Temperaturen auf der Sportanlage Hönggerberg das vom FVRZ organisierte WM-Turnier für C/D-Juniorinnen stattgefunden. Unsere C/D-Juniorinnen nahmen das Turnier, welches anlässlich der Eröffnung der Frauen-WM in Kanada stattfand, gleich als Gastgeberland Kanada in Angriff. Mit einem 2. Platz in der Gruppenphase und nachfolgenden Siegen im Achtel- und Viertelfinal drangen sie bis in den Halbfinal vor. Eine Niederlage gegen den späteren Turniersieger Mexico (FCZ Letzikids) bedeutete für unsere Girls den Einzug in den kleinen Final. Dort sicherten sie sich mit einem 1:0-Sieg gegen die Elfenbeinküste (FC Schlieren) den tollen 3. Platz unter 24 teilnehmenden Mannschaften. Herzliche Gratulation zu dieser wunderbaren Leistung!

Grümpi 2015 - Jetzt anmelden!

12. Mai 2015

Liebe Sportfreunde

Nach dem Motto „Alle Jahre wieder“ laden wir Euch auch dieses Jahr zum 63. Grümpelturnier ein. Der Event findet am 26. bis 28. Juni 2015 auf dem Sportplatz Barzloo statt. Gespielt wird wie gewohnt bei jeder Witterung. Bei Regen steht uns der Kunstrasen zur Verfügung. Auch dieses Jahr werden wir ein Schülerturnier durchführen. 

Ab sofort könnt ihr euch unter untenstehendem Link für unser Grümpelturnier anmelden. Wir freuen uns über viele Anmeldungen, um mit Euch ein unvergessliches Fussballfest auf dem Barzloo zu feiern. 

Wir suchen noch dringend Verstärkung an der Seitenlinie!

07. Mai 2015

Für den Bereich Kinderfussball (E- und F- Junioren/-innen) suchen wir ab Sommer 2015 noch dringend engagierte Personen, welche als Trainer/-innen oder Assistenztrainer/-innen gerne ein Team von jungen und motivierten Nachwuchsspielern betreuen möchten. Bei Interesse oder Fragen steht Marcel Witmer (marcel@witmer.ch / 079 700 27 72) als zuständiger Bereichsleiter sehr gerne zur Verfügung.

Weitere Details sind dem nachstehenden Link zu entnehmen:

FC Pfäffikon – Teamline by TIME OUT SPORTSHOP

25. April 2015

Es ist wider soweit!
Die neue FCP Teamline 2015 ist ab sofort beim TIME OUT verfügbar. Die neue FCP Teamline beinhaltet zum ersten mal eine eigene Damenkollektion.Die Mitglieder des FC Pfäffikon profitieren von super Angeboten! Dann nichts wie los zum Time Out zur Anprobe!

Die neue FCP Teamline 2015 findest du hier:

 

Es geht wieder los...

26. März 2015

Der Schnee ist weg und für unsere Mannschaften geht es auf dem Barzloo endlich wieder los!

Am kommenden Sonntag, 29. März 2015 tritt die 1. Mannschaft nach dem erfolgreichen, kämpferischen Start in die Rückrunde vom letzten Samstag nun erstmals wieder im Barzloo an. Sie wird dabei um 14.00 Uhr den „Angstgegner“ FC Bassersdorf begrüssen und alles daran setzen, um sich endlich die ersten Punkte gegen diesen Gegner zu erobern.

Bereits um 11.00 Uhr startet die 2. Mannschaft mit dem Heimspiel gegen den FC Egg in die Rückrunde.

Die Anspielzeiten der übrigen Teams (Heim- und Auswärtsspiele) sind dem untenstehenden Link zu entnehmen.

Es ist alles gerüstet im Barzloo. Kommt vorbei – alle Teams freuen sich auf Euren Besuch und die zahlreiche Unterstützung!

Generalversammlung vom 12. März 2014

02. März 2015

Am Donnerstag, 12. März 2015 findet um 20.00 Uhr die ordentliche Generalversammlumg des FC Pfäffikon statt (Ort: Saal "Palmeria" der Stiftung zur Palme, Hochstrasse 31-33, 8330 Pfäffikon / Türöffnung: 19.30 Uhr).

Wir verzichten dieses Jahr aus ökologischen und effizienztechnischen Gründen auf den Versand der Beilagen. Die folgenden Dokumente können jedoch per sofort, über untenstehenden Link zusammen mit den Logindaten in der persönlichen Einladung, abgerufen und bei Bedarf ausgedruckt werden:

  • Protokoll der Generalversammlung vom 6. März 2014
  • Jahresbericht Präsident
  • Jahresbericht Spielbetrieb / Leistungsfussball
  • Jahresbericht Finanzen
  • Jahresrechnung 2014 mit Revisorenbericht / Budget 2015

Vorstand FC Pfäffikon

PS. Nach der GV stehen die Dokumente auf Anfrage beim Vorstand weiterhin zur Verfügung.

Vertragsverlängerung mit Luigi Caracciolo

27. Februar 2015

Der Vorstand des FC Pfäffikon und Luigi Caracciolo haben vereinbart, den laufenden Trainervertrag für die 1. Mannschaft des Vereins um zwei weitere Saisons (bis Sommer 2017) zu verlängern. Beide Parteien sind nach intensiven Gesprächen davon überzeugt, dass die Entwicklung der 1. Mannschaft bisher sehr positiv verlaufen ist (u.a. mit dem Aufstieg in die 2. Liga in der Saison 2012/2013), aber gleichzeitig auch noch Potential aufweist, was gemeinsam weiterverfolgt werden soll. Ziel ist es, den FC Pfäffikon nachhaltig in der 2. Liga zu etablieren.

Luigi Caracciolo durchlief die Juniorenabteilung des FC Wetzikon und spielte danach in der dortigen 1. Mannschaft. Nach Stationen beim FC Baden und FC Winterthur (beide NLB) spielte er während mehrerer Jahre bei Zürich-Altstetten (1. Liga). Nach einer zwischenzeitlichen Rückkehr zum FC Wetzikon (Aufstieg in die 1. Liga) spielte er anschliessend sechs Jahre beim FC Regensdorf (2. Liga Interregional), wovon er drei Jahre als Spielertrainer wirkte. Während der anschliessenden Saison beim FC Wettswil-Bonstetten (2. Liga) erwarb er das SFV Uefa A-Diplom. Er ist seit dem Sommer 2012 Trainer der 1. Mannschaft des FC Pfäffikon.

Vorstand FC Pfäffikon

Raiffeisen Football-Camp

15. Februar 2015

MS Sports setzt sich bereits in der ganzen Schweiz für soziale Belange ein. Im Sinne der Jugendförderung finden über 150 Sportcamps statt. Raiffeisen unterstützt das soziale Vorhaben der Fussballcamps nicht nur als Titelsponsor, sondern ist Mitträger des sympathischen Projekts. Es werden 2015 schweizweit 73 Raiffeisen Football Camps für 6-15 jährige Kids durchgeführt. In jedem Kanton der Schweiz gastiert das MS Sports Team mindestens einmal.

Nun findet das Raiffeisen Football Camp wiederum in Pfäffikon statt. Es wird im Frühling von Mo, 20.04.2015 bis Fr, 24.04.2015 auf dem Sportanlage Barzloo gekickt. Im letzten Jahr besuchten rund 92 Kids das Raiffeisen Football Camp. Davon waren 55 Kids aus der Juniorenabteilung des FC Pfäffikon. Selbstverständlich ist das Raiffeisen Football Camp auch für Kids aus anderen Vereinen oder gar aus anderen Sportarten offen. Bei uns ist jeder und jede herzlich willkommen. Auch immer mehr Mädchen besuchen die Raiffeisen Football Camps. Gruppenwünsche sind möglich und werden jederzeit gerne entgegen genommen. Es wird immer versucht, Autogrammstunden mit Fussballprofis zu organisieren, was sicherlich ein Highlight darstellt.  Diese können wir jedoch nicht immer garantieren, da die Spieler von den Vereinen manchmal nicht freigegeben werden.

Anmelden für ein Raiffeisen Football Camp kann man sich online auf www.raiffeisenfootballcamps.ch oder mit Angabe der Postadresse kann  per E-Mail unter info@mssports.ch eine Broschüre angefordert werden.  Für weitere Camps anderer Sportarten wie Tennis, Tanzen, Reiten oder Polysport ist eine Anmeldung auf www.mssport.ch möglich. 

Hallenturnier 2015

19. Januar 2015

An den kommenden beiden Wochenenden findet bereits die 4. Auflage des Hallenturniers des FC Pfäffikon in der Sporthalle Mettlen statt. Das verantwortliche OK freut sich sehr, dass das Turnier ein weiteres Mal durchgeführt werden kann und möchte dabei natürlich nahtlos an die erfolgreichen Turniertage der letzten Jahre anknüpfen.

Den Auftakt macht am kommenden Samstag, 24. Januar 2015 das vereinsinterne Turnier für unsere jüngeren Spieler und Spielerinnen (E, F und G), gefolgt am Abend vom Turnier für die eigenen Aktiven. Die nachfolgenden Tage sind dann für die Turniere mit externer Beteiligung reserviert. Das Programm präsentiert sich dort wie folgt:

Sonntag, 25. Januar 2015
Juniorinnen D / Juniorinnen C

Samstag, 31. Januar 2015
Junioren E / Junioren F

Sonntag, 1. Februar 2015
Junioren F / Junioren E

Die Juniorinnen und Junioren würden sich über einen grossen Zuschaueraufmarsch freuen. Für das leibliche Wohl ist während des Spielbetriebs natürlich auch gesorgt. Weitere Infos und Details (Teilnehmer, Spielplan, Zeiten, etc.) sind der Rubrik "Hallenturnier 2015" auf unserer Homepage zu entnehmen.

OK Hallenturnier FC Pfäffikon