Galerie 2014

zurück

Waldweihnacht 2014

Wenn es wieder früh dunkel wird und die Nächte länger werden - ja dann ist es wieder Zeit für die Waldweihnacht der F und G Junioren und Juniorinnen. Mit rund 180 Personen machten wir uns auf in den Pfaffbergwald und suchten nach dem Samichlaus. Mit der Motivation von Andi Imfeld und der tatkräfitgen Unterstützung der Kinder und Eltern konnten wir den Samichlaus und seine beiden Begleiter aus seinem Wald locken.

Junioren Fa Junioren Fb

Mer ghört es Glöggli, still los guet,
wie's über d' Wiese lüüte tuet,

Mis herzli chlopfet lies und fescht,
ich hoff Du weisch vo mir nur's bescht.

Die andere chline dumme Sache,
wetti s'nägscht Jahr besser mache.

Drum bitte lueg in Sack jetzt drii,
ob's öppis het für mich debii. 

Säg Samichlaus, bisch du au en Luusbueb gsi,
ufgstellt, luut voll Dräck wie ich?

Häsch Wörter wie hey alte und hängs mal gseit,
und de Fuessballbölle e chli z'viel ume gfühert?

All das sind doch nur chlini Sache,
wo du jetzt sicher au chasch drüber lache.

Gäll, im grosse und ganze bin ich en Guete,
und drum verschonsch mich mit de Ruete.

Samichlaus du Guete, ich bruche gar kei Ruete.
Gib mer feini Sache, den schänk ich dir es Lache.

Junioren Fc Junioren Fd

Samichlaus Du liebe Maa,
jetzt sich mir vom Fc dra

Im Training tüemer ränne, kämpfe um jede Balle,
immer am Mäntig i dä Obermatthalle.

En huffe Goal gilts jewils z’mache,
und immer gits au öppis z‘lache.

Redet d‘Trainer söttet mir Stille sii,
beidi hoffed das klappet dänn au bald gli

Bitte gib öis doch vo dine feine Sache,
dänn gseh’s öises strahlende Lache.

Advent, Advent ein Lichtlein brennt,
erst eins dann zwei dann drei dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür!

Junioren Ga Junioren Gb

Samichlaus, du liebe Maa,
mues ich jetzt go füre staa?

Gäll, du bisch nöd bös mit mir,
weisch ich han ächli Angscht vor dir.

Gfolget hani scho nöd immer,
s'git no Sache, diä sind schlimmer!

Gäll, das wämmer jetzt vergässe,
lieber Schnitz und Bire ässe.

Gäll, ich dörf jetzt wieder gaa,
Samichlaus du liebe Maa.

Oh Samichlaus wie simmer froh bisch das Johr wieder cho,
um hüt mit dine guete Sache alli Chind glücklich z`mache.
Mir gsehnds a dine Auge aa, häsch au es bitzli Heiweh gha.